Kommentar

Klare Alternative

Archivartikel

Stefan Vetter sieht Franziska Giffeys Vorschlag für ein Jugendfreiwilligenjahr als sinnvolle Ergänzung zum Freiwilligen Sozialen Jahr

Sie helfen in Altenheimen, kümmern sich um bedrohte Tierarten oder teilen Essen an Bedürftige aus – die Freiwilligendienste haben längst einen festen Platz in unserer Gesellschaft. Nützen sie doch nicht nur denen, die sich selbst nicht (mehr) helfen können. Sie stärken auch die sozialen Kompetenzen der zumeist jüngeren Helfer. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey von der SPD will diese

...
 

Sie sehen 24% der insgesamt 1707 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00