Kommentar

Kleine große Helden

Archivartikel

Auf das Fest der Erstkommunion hatten sich viele Mädchen und Jungen gefreut. Allein in Mannheim wollten mehr als 500 Kinder mit ihren Familien den Gottesdienst feiern, dann gemeinsam essen und den Tag zusammen verbringen. Geschenke hätte es – ganz nebenbei – auch noch gegeben. Das alles ist nun erst mal abgeblasen. Es gibt Schlimmeres. Zweifelsohne. Aber dieser Verzicht ist nur eines von

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2372 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema