Kommentar

Klug, aber unrealistisch

Archivartikel

Hagen Strauß zu höheren Steuern für einige Lebensmittel

 

Beim Wort "Steuererhöhungen" reagieren die Bundesbürger allergisch. Das ist auch der Grund, warum die Politik dieses heiße Eisen möglichst nicht anfasst. Selbst dann nicht, wenn die Forderung mit einer überzeugenden Idee verbunden ist. Bereits heute ist mehr als die Hälfte der Deutschen zu dick. Die Folgen sind ernsthafte Krankheiten und steigende Kosten für das von der Allgemeinheit

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1486 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema