Kommentar

Kreative Lösung gefragt

Archivartikel

Thorsten Langscheid zum Streit ums Parken an den Sellweiden

Das Gehwegparken und Befahren des Radwegs an den Sellweiden für Autos kurzerhand mit ein paar Straßenschildern zu legalisieren – dieser Vorschlag hat, zumindest auf den ersten Blick, etwas. Nämlich einen pragmatischen, nicht unkreativen Ansatz. Ob’s die Straßenverkehrsordnung hergibt, ob die Verwaltungsaufsicht beim Regierungspräsidium mitspielt, ob es sinnvoll ist, am geplanten Buga-Zugang

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1692 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema