Kommentar

Krise der Populisten

Archivartikel

Werner Kolhoff zur AfD während Corona: Die Partei leidet darunter, dass sie gerade nicht mehr gegen alles sein kann

Die Auseinandersetzung zwischen AfD-Chef Jörg Meuthen und Vorstandsmitglied Andreas Kalbitz ist kein Einzelfall. In vielen AfD-Landesverbänden und Kommunalparlamenten wird ähnlich hart gemobbt, abgewählt und ausgeschlossen. Alexander Gaulands Entschuldigung, die AfD sei eben ein „gäriger Haufen“, trägt sieben Jahre nach der Gründung nicht mehr so recht. Mobbing ist bei den Populisten

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2548 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema