Kommentar

Kulturerbe für alle?

Archivartikel

Annika Wind über das BGH-Urteil zum Bildrecht

Da hat der BGH den Reiss-Engelhorn-Museen (REM) also recht gegeben: Verhängt ein Ausstellungshaus ein Fotografie-Verbot, muss sich der Besucher daran halten. Auch wenn er gemeinfreie Werke ablichten will, deren Urheber über 70 Jahre tot und ihr Schutz damit erloschen ist. Für Wikipedia ist das Urteil bitter, das nun viele Fotos gemeinfreier Kunst aus der Internet-Enzyklopädie entfernen muss,

...
 

Sie sehen 32% der insgesamt 1249 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00