Kommentar

Hagen Strauß zur Pkw-Gebühr: Verkehrsminister Andreas Scheuer hätte längst von seinem Amt zurücktreten müssen

Maut-Krönung

Archivartikel

Hagen Strauß zur Pkw-Gebühr: Verkehrsminister Andreas Scheuer hätte längst von seinem Amt zurücktreten müssen

CSU-Mann Andreas Scheuer ist Verkehrsminister geworden, um das Maut-Projekt über die Rampe zu hieven. Dabei hat er einen kapitalen Fehler gemacht, als er die Mautverträge übereilt vor dem Urteil des Europäischen Gerichtshofes unterschrieb. Schaden für den Steuerzahler: Voraussichtlich 560 Millionen Euro – Minimum. Das ist allein schon ein Rücktrittsgrund. Egal, auf welche weiteren Details der

...
 

Sie sehen 17% der insgesamt 2448 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema