Kommentar

Mehrheiten fehlen

Archivartikel

Martin Dahms hält Spaniens kurzen Sommer des Sozialismus unter Ministerpräsident Pedro Sánchez schon bald für beendet

Am kommenden Dienstag erscheint in Spanien das „Handbuch des Widerstands“ von Pedro Sánchez, dem spanischen Ministerpräsidenten. Die Veröffentlichung hat schon vorab viel Wirbel gemacht, weil ein Regierungschef im Amt gewöhnlich keine Zeit hat, nebenbei noch ein Buch zu schreiben. Sánchez nahm sich die Zeit. Er sah in den vergangenen Monaten dafür aber auch sehr müde aus, er hat offenbar viel

...
 

Sie sehen 26% der insgesamt 1593 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema