Kommentar

Misslungener Versuch

Archivartikel

Margrethe Vestager, die oberste Wettbewerbshüterin der EU, hat Recht. Denn natürlich ist es eine erhebliche Verzerrung des Marktes, wenn Regierungen ein Unternehmen mit unfassbar niedrigen Steuersätzen anlocken. Das ist nicht nur unfair gegenüber Konzernen in anderen Mitgliedstaaten, sondern auch gegenüber den Betrieben im eigenen Land.

Aber selbst wenn das stimmt, muss genau hingesehen

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1204 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema