Kommentar

Mit aller Härte

Archivartikel

Michael Schwarz zur Bestrafung von Kindesmissbrauch

Von Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) stammt der Satz, man müsse Kinderschänder lebenslang wegsperren. Aus menschlicher Sicht ist diese Aussage nachvollziehbar – und mit Blick auf die abscheulichen Taten kann kaum jemand zu einer anderen Haltung kommen. Juristisch betrachtet hat in Deutschland allerdings jeder Täter das Recht auf eine zweite Chance, nachdem er seine Strafe bekommen hat.

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1229 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00