Kommentar

Mitleid unangebracht

Archivartikel

Bettina Eschbacher zum möglichen Aus von Nord Stream 2

Das Projekt Nord Stream 2 ist ein perfektes Beispiel dafür, dass sich Geschäfte nicht einfach von der Politik trennen lassen. Die BASF-Beteiligung Wintershall Dea hat die höchst umstrittene Gasleitung mitfinanziert. Beteiligte Unternehmen weisen bei Kritik gerne daraufhin, dass die Verträge rechtlich absolut in Ordnung seien.

Doch darauf kommt es nicht an. Die Geldgeber für die

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2447 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema