Kommentar

Morscher Baum

Archivartikel

Alexander Müller zur Krise bei Eintracht Frankfurt

Nur ganz am Anfang, als er gerade aus der schönen Schweiz nach Frankfurt übergesiedelt war, musste Adi Hütter schon einmal eine ähnlich prekäre Lage als Eintracht-Trainer moderieren. Im Spätsommer 2018 standen die Hessen nach vier Bundesliga-Spieltagen auf Platz 15, hatten sich im Supercup vom FC Bayern mit 0:5 im eigenen Stadion demütigen lassen und waren als Titelverteidiger in der ersten

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1927 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00