Kommentar

Moskau fällt als Partner aus

Archivartikel

Werner Kolhoff über die Russland-Politik der SPD

Die Sprache ist im Verhältnis zu Russland nicht das zentrale. Putin und Lawrow sind keine Mimosen. Insofern ist es ziemlich egal, wie der neue Außenminister Heiko Maas sich ausdrückt. Ob etwas mehr oder etwas weniger hart. Entscheidend ist auf dem Platz, um es passend zur Fußball-WM auszudrücken. Also das konkrete Verhalten Russlands in der Ukraine, in Syrien und im Baltikum. Wenn einige in

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1073 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema