Kommentar

Mühselige Annäherung

Archivartikel

Birgit Holzer ordnet Angela Merkels Besuch in Paris ein: In vielen Punkten herrscht noch keine Einigkeit

War das erste Treffen von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Bundeskanzlerin Angela Merkel seit deren Vereidigung der Startschuss für eine neue Epoche der EU, die demnächst endlich ehrgeizig reformiert werden kann? Dies zu verkünden, wäre voreilig. Zum einen entscheiden darüber nicht nur zwei der bald 25 Mitgliedstaaten; vor einem deutsch-französischen Alleingang warnten acht nördliche

...
 

Sie sehen 18% der insgesamt 2233 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00