Kommentar

Mutige Offensive

Archivartikel

Anke Philipp über das Jungbusch-Projekt

 

Der Jungbusch packt ein Problem an, von dem eher selten die Rede ist: die Abneigung migrantischer Gruppen untereinander. Oder um es deutlicher zu formulieren: den Rassismus unter Zuwanderern. Das ist mutig und nötig. Denn Rassismus ist kein typisch deutsches Phänomen. Türken gegen Kurden, Türken gegen Griechen oder Roma, Serben gegen Kroaten, Araber gegen Juden: Nicht nur in Mannheim gibt es

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1604 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema