Kommentar

Noch ausbaufähig

Archivartikel

Anke Philipp über die Zahl der Brunnen in der Stadt

Die zunehmende Hitze aufgrund des Klimawandels bekommen vor allem die Städte zu spüren. Das erleben wir in diesen Tagen. Und dabei kommt der Sommer ja noch. Konkret bedeutet dies: Stadtplaner müssen sich neu orientieren, um die Metropolen für höhere Temperaturen zu wappnen. Das heißt: mehr Grün, weniger Beton, mehr Platz, mehr Wasserstellen. Auch Brunnen und Wasserspiele sind da durchaus ein

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1376 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00