Kommentar

Noch ist alles offen

Archivartikel

Hans-Jürgen Emmerich warnt beim Kombibad vor allzugroßer Euphorie

Es scheint, als sei das Förderprogramm des Bundes für die Anhänger des Kombibades in Ilvesheim ein Geschenk des Himmels. Bis zu vier Millionen Euro könnten in das Projekt fließen, wenn die Gemeinde den Zuschlag erhält. Angesichts der Gesamtkosten von 15 Millionen Euro wäre das aber auch das nur ein Stück vom Kuchen, wenngleich ein großes.

Was den Gemeinderat dazu bewogen hat, sich mit

...
 

Sie sehen 32% der insgesamt 1249 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00