Kommentar

Ordentliche Delle

Archivartikel

Alexander Jungert zum Quartalsbericht von HeidelbergCement

Vorstandsvorsitzender Dominik von Achten erkennt den Ernst der Lage. Das Ergebnis von HeidelbergCement werde in diesem Jahr wegen der Corona-Krise eine ordentliche Delle bekommen, sagt er. Kein Wunder: In Märkten wie Italien oder Indien ist der Absatz massiv eingebrochen. Fast täglich ändert sich die Lage. Während manche Länder weiter eine restriktive Politik fahren, haben andere Länder

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1179 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00