Kommentar

Pläne am Boden

Archivartikel

Bernhard Zinke über das Chaos rund um Stift Neuburg

Ein heftiger Sturm wirbelt die Welt der Ziegelhausener Mönche gehörig durcheinander. Und es ist kein Unwetter, das sich schnell wieder verzieht. Denn eigentlich schon seit 2016 steht das Stift Neuburg mit seinen gerade elf Brüdern immer wieder in den Schlagzeilen. Zwei Jahre tobte zuerst der juristische Streit um die Verpachtung der Ländereien und der Gaststätte. Jetzt also die Entpflichtung

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1296 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00