Kommentar

Prekäre Lage

Archivartikel

Matthias Kros über Streiks bei der Lufthansa

Innerhalb von wenigen Tagen muss die Lufthansa zwei schlechte Nachrichten verkraften. Weil der Wettbewerb mit den Billigfliegern immer ruinöser wird, musste die größte deutsche Fluggesellschaft erst Anfang der Woche ihre Jahresziele aufgeben. Und nun – pünktlich zur Ferienzeit – droht die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo auch noch mit Streiks.

Natürlich handelt es sich dabei zunächst

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1220 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema