Kommentar

Pure Verzweiflung

Archivartikel

Tobias Käufer glaubt, dass es einen politischen Neuanfang in Venezuela braucht – um die Krise auf dem ganzen Kontinent zu lösen

Es sind Verzweiflungstaten, mit denen Lateinamerikas Regierungen auf die nicht enden wollende Zuwanderung aus Venezuela reagieren. In Brasilien schickt Präsident Michel Temer das Militär an die Nordgrenze, um für Ruhe zu sorgen. Dort kam es zuletzt zu ausländerfeindlichen Übergriffen gegen die geflüchteten Venezolaner.

Die Flüchtlingskrise sei eine Bedrohung für Lateinamerika, sagt

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3209 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00