Kommentar

Realisierung fraglich

Archivartikel

Detlef Drewes zweifelt am Sinn eines weiteren EU-Programms zur Aufnahme von Flüchtlingen

Immer neue Asyl-Konzepte? Es ist genug. Der EU mangelt es nicht an guten, humanen und wertvollen Vorschlägen zum Umgang mit Flüchtlingen. Es fehlt an der politischen Perspektive, diese auch nur ansatzweise durchzusetzen.

Die Bilanz der Kommission, die sie gestern in Brüssel gleich für Vorschläge zur Fortsetzung bestehender Initiativen nutzte, liest sich ja gut und richtig. Es gibt

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1277 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema