Kommentar

Rechte Revolutionäre

Archivartikel

Tobias Käufer zum Treffen von US-Präsident Trump und Brasiliens Staatschef Bolsonaro: Die beiden Männer verbinden gefährliche Eigenschaften

Rassistisch, frauen- und klimafeindlich, homophob, rechtspopulistisch: Brasiliens neues Staatsoberhaupt Jair Bolsonaro und US-Präsident Donald Trump stehen für all das, was heutzutage so gerne den „weißen alten Männern“ zugeschrieben wird. Für ein Bild dieser Welt, das rückwärtsgewandt, ignorant und nationalistisch ist.

Nun treffen die beiden wohl mächtigsten Männer Nord- und

...

Sie sehen 13% der insgesamt 2939 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema