Kommentar

Rechtsruck am Gericht

Archivartikel

Thomas Spang zu Trumps Kandidaten für das höchste Richteramt

Donald Trump versuchte, es spannend zu machen. Doch seine Entscheidung, Brett Kavanaugh für das oberste Verfassungsgericht zu nominieren, entsprach am Ende den Erwartungen in Washington. Wie die anderen drei Finalisten stand der Bundesrichter im District of Columbia auf der Liste stramm rechter Kandidaten, von denen Trump im Wahlkampf versprochen hatte, einen auszuwählen. Die erzkonservative

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1377 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00