Kommentar

Restrisiko bleibt

Archivartikel

Michael Schwarz sieht die Corona-Schnelltests zum Fest kritisch

Die Corona-Schnelltestaktion vor den Weihnachtstagen ist mit Vorsicht zu genießen. Zwar geben die Hersteller beim Ergebnis eine Genauigkeit von mehr als 95 Prozent an. Allerdings kam unter anderem jüngst bei einer Studie des Robert Koch-Instituts heraus, dass die Quote deutlich geringer liegt. Die Folge: Nach bisherigen Erkenntnissen wird es voraussichtlich viele falsche Ergebnisse geben, denn

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1493 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00