Kommentar

Richtig entschieden

Archivartikel

 

Ein Jahr ohne Literaturnobelpreis? Es gibt Schlimmeres, so mag man meinen – zumal deshalb, weil die Entscheidungen der Schwedischen Akademie über die jeweiligen Preisträger keineswegs immer ungeteilte Freude ausgelöst haben. Zuweilen hat sich die Presse geradezu lustig gemacht, wenn wieder ein Nobelpreisträger aus dem Jury-Hut gezaubert wurde, den nicht nur kaum ein europäischer oder überhaupt

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1891 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00