Kommentar

Risikoreiches Geschäft

Archivartikel

Ob dieses Geschäft etwas bringt, steht in den Sternen. Eigentlich wollen die beiden größten deutschen Energiekonzerne EON und RWE mit der Aufteilung des Unternehmens Innogy ihre Zukunft sichern. Angesichts des Abschieds von fossilen Energieträgern wären beide dann gut aufgestellt, lautet die Hoffnung. Abwanderungstendenzen bei Innogy gefährden jetzt jedoch den Sinn und Nutzen der

...
 

Sie sehen 25% der insgesamt 1607 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema