Kommentar

Säule der Wirtschaft

Archivartikel

Detlef Drewes zum Pakt zwischen der EU und Japan

Nun also Japan. Das Netz der europäischen Freihandelsverträge wird größer und dichter. Die bisherige Liste umfasst mehr als 100 Staaten – von Australien über Mexiko bis nach Jamaika. Was die Gemeinschaft und ihre Partner da demonstrieren, ist ein Bekenntnis zum Freihandel, der auf unsinnige Zölle und Abgaben verzichtet und zumindest versucht, gemeinsam gleiche Industriestandards zu erreichen.

...
 

Sie sehen 34% der insgesamt 1200 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema