Kommentar

Scherbenhaufen

Archivartikel

Stefan Vetter über die Kündigung des Atomabkommens: Trump stellt sich gegen den Rest der Welt

Donald Trump hat Wort gehalten. Nach dem Pariser Klimaschutzabkommen hat der US-Präsident nun auch den Atomvertrag mit dem Iran in die Tonne getreten. So, wie es der Egomane einst im Wahlkampf versprach. Trump gegen den Rest der Welt. Das kommt bei seinen Anhängern gut an. Wer allerdings noch einigermaßen bei Verstand ist, muss sich Sorgen machen. Große Sorgen. Denn Trumps jüngste Entscheidung

...
 

Sie sehen 17% der insgesamt 2499 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00