Kommentar

Schließung von Spielplätzen: Nur die letzte Lösung

Archivartikel

Hallenbäder sind geschlossen, Sportvereine dürfen kein Training anbieten, Begegnungen in Innenräumen müssen - trotz des anstehenden Winters - vermieden werden. Normale Spielplätze, aber besonders Orte wie die „alla-hopp!“-Anlagen sind da aktuell die einzige Zuflucht - sowohl für die Kinder als auch für die Eltern. Mit ihren zahlreichen Geräten bieten sie etwas mehr Abwechslung als andere

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1451 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema