Kommentar

Schnell abhängen

Archivartikel

Es ist kein Zufall, dass sich Herxheim am Berg bei der Bürgermeisterwahl für den ehemaligen Dorfpfarrer entschieden hat. Die Debatte um die „Hitler-Glocke“ dürfte vielen die Hand geführt haben, als sie ihr Kreuzchen vor dem Namen des 71-jährigen Kandidaten Georg Welker gemacht haben. Welker kennt die „Hitler-Glocke“ und ihre Geschichte so gut wie kein anderer. Und er hat eine klare Position

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1322 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema