Kommentar

Seltsame Wandlung

Archivartikel

Marc Stevermüer zu Sebastian Vettels Weg in der Formel 1

Man hatte es in Zeiten der Dauer-Dominanz von Mercedes fast schon für unmöglich gehalten, dass in der Formel 1 noch etwas Aufregendes passiert. Doch beim Grand Prix in Kanada ging es dann so richtig zur Sache: Erst auf der Strecke, wo Sebastian Vettel überraschend als Erster über die Ziellinie fuhr. Und dann danach, weil der Heppenheimer den Sieg wegen einer Fünf-Sekunden-Strafe doch noch

...
 

Sie sehen 20% der insgesamt 2030 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema