Kommentar

Starkes Signal

Archivartikel

Alexander Jungert zum Neubau von HeidelbergCement

HeidelbergCement hat die Börse mit starken Zahlen überrascht, der Konzern bleibt auf seinem Weg zum Gewinnziel. Kurz nach dem guten Quartalsbericht stellt Vorstandschef Bernd Scheifele die konkreten Pläne für die neue Zentrale vor. Zwei gute Nachrichten an einem Tag also.

Der Konzern will einen hohen zweistelligen Millionenbetrag in einen Neubau investieren - am bisherigen Sitz unweit

...
 

Sie sehen 31% der insgesamt 1264 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema