Kommentar

Stil- und geschmacklos

Archivartikel

Marc Stevermüer zu Oliver Bierhoffs Kritik an Mesut Özil

Es ist keine vier Wochen her, da predigte der DFB medienwirksam den Zusammenhalt. Dass dies nicht mehr als ein Marketingspruch war, zeigten die Leistungen auf dem Platz – und wird jetzt vor allem bei Oliver Bierhoff deutlich. Die Aufarbeitung des WM-Debakels fängt bei ihm nämlich katastrophal an. Der Manager der Nationalmannschaft präsentiert sich mal wieder als Ich-AG und keilt lieber gegen

...
 

Sie sehen 31% der insgesamt 1324 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema