Kommentar

Stillstand

Archivartikel

Birgit Holzer findet, dass Emmanuel Macron mit der Ernennung von Jean Castex zum neuen Ministerpräsidenten auf Sicherheit setzt

In seinen Reden kündigt Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron gerne das spektakulär Neue an, den absoluten Bruch mit allem schon Dagewesen, ja die „Revolution“ – so nannte er vor seiner Wahl zum Präsidenten 2017 sein Manifest in Buchform. Dementsprechend hatte er in Aussicht gestellt, radikale Schlüsse aus der Coronavirus-Krise zu ziehen und sich selbst „neu zu erfinden“. In seinen Taten

...
 

Sie sehen 17% der insgesamt 2489 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00