Kommentar

Tempo, Tempo!

Archivartikel

Alexander Jungert hält den schleppenden Ausbau des Hochgeschwindigkeits-Internets für gefährlich

Schnelles Internet ist vor allem für ländliche Gebiete so weit weg wie die Erde vom Mond. Es gibt Kommunen, die seit Monaten an Formalitäten festhängen. Zügiger Ausbau? Von wegen! Es ist noch kein Meter Kabel gelegt, kein Zentimeter Graben ausgebaggert. Wenn so die Digitalisierung Deutschlands im 21. Jahrhundert aussehen soll, dann gute Nacht.

Lange Ladezeiten im Internet sind schon für

...
 

Sie sehen 18% der insgesamt 2297 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema