Kommentar

Totengräber aus Frankreich

Archivartikel

Rolf Obertreis über neue Spekulationen um Opel

Ende Mai sah es so aus, als ob man sich bei Opel endlich auf die eigentliche Arbeit konzentrieren könnte. Betriebsrat und Geschäftsleitung hatten sich über einen sozialverträglichen Personalabbau verständigt, Kündigungen und Werkschließungen sind bis 2023 vom Tisch. Wenige Wochen später ist es mit der Ruhe offensichtlich schon wieder vorbei.

Bei Opel brennt die Hütte, der Betriebsrat

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1588 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema