Kommentar

Träumen erlaubt

Archivartikel

Jan Kotulla zum starken WM-Auftakt der DEB-Auswahl

Die Art und Weise, wie die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft sich bei der Weltmeisterschaft in der Slowakei präsentiert, lässt für den weiteren Turnierverlauf auf die nächste Überraschung hoffen. Unter Trainer-Vorgänger Marco Sturm hatten die Kufen-Cracks Russland im Olympischen Finale alles abverlangt, sich weltweit Respekt verschafft und Silber gewonnen.

Seitdem ist einiges

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2064 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00