Kommentar

Trump schlägt um sich

Archivartikel

Thomas Spang zu den Attacken des US-Präsidenten kurz nach den Kongresswahlen gegen Justiz und Medien

Panik oder eiskaltes Kalkül – Donald Trump reagiert auf die Verluste bei den Kongresswahlen mit einer Kriegserklärung gegen seine Kritiker. Wie ernst der Präsident es meint, beweist er mit einem Frontalangriff auf die unabhängige Justiz und die freie Presse. Bisher hatte Trump immer nur geredet. Er beschuldigte den unabhängigen Sonderermittler in der Russland-Affäre, Robert Mueller, eine

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1507 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00