Kommentar

Unter Druck

Archivartikel

Hagen Strauß zu den Beschlüssen der Innenministerkonferenz

Über einen Mangel an Problemen können sich die Innenminister nicht beklagen. Im Bereich der inneren Sicherheit verschärft sich die Lage an vielen Ecken. Durch islamistische Gefährder, rechtsextreme Gruppierungen, durch gewaltbereite Linke, aber auch durch diejenigen, die verschwörungstheoretisch unter dem Deckmantel der sogenannten „Querdenker“ unterwegs sind und die Pfeiler der

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1546 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00