Kommentar

Unverantwortlich

Archivartikel

Katrin Pribyl verurteilt die Kritiker einer Verlängerung der Brexit-Übergangsphase

Während die Verhandlungen über das künftige Verhältnis zwischen Großbritannien und der EU nach der Brexit-Übergangsphase wegen der Coronavirus-Krise erst einmal abgesagt sind, melden sich einige europaskeptische Abgeordnete zu Wort, die auf die Einhaltung der Frist pochen. Sie würden es nicht akzeptieren, wenn Premierminister Boris Johnson in Brüssel um eine Verlängerung bittet.

Dabei

...

Sie sehen 40% der insgesamt 981 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema