Kommentar

Manfred Loimeier zum wohl bevorstehenden Wahlsieg von Joe Biden in den USA

US-Wahlen: Ent-Täuschung der USA

Archivartikel

So ernüchternd es klingt: Ein Grund zu überschwänglicher Freude ist Joe Bidens absehbarer Wahlsieg nicht. Es ist ein Pyrrhus-Sieg, in dem die Blessuren des Wahlkampfs schlimmere Verletzungen hinterlassen dürften, als durch den Gewinn des Präsidentenamtes an Heilung in der US-Gesellschaft erreicht werden kann. Das Schlimmste ist abgewendet, ließe sich sagen, aber damit ist noch nicht notwendig

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1556 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema