Kommentar

Kommentar zum Café Journal

Verdrängung am Marktplatz

Archivartikel

Die Schließung des Café Journal, des letzten Lokals mit einem differenzierten Angebot am Marktplatz, ist eine Zäsur und Folge einer jahrelangen Entwicklung, die der Innenstadt nicht guttut. Das Angebot rund um den Marktplatz ist inzwischen von einer derartigen Monotonie geprägt, dass man von einer Verdrängung sprechen muss. Um es klar zu sagen: Es wäre genauso monoton, wenn dort statt

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2386 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema