Kommentar

Vergangenheit abhaken

Archivartikel

Bettina Eschbacher über die Lage bei Bilfinger

Die Bilfinger-Hauptversammlung war lebhaft, aber das ist der Mannheimer Konzern seit einigen Jahren fast schon gewohnt. Das hat nach wie vor viel mit dem früheren Ex-Chef Roland Koch zu tun. Dieser ist deutschlandweit prominent, hat schon immer polarisiert und ist bei Bilfinger als Wirtschaftsboss krachend gescheitert. Eine ideale Zielscheibe für frustrierte Aktionäre also.

Allerdings:

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1491 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema