Kommentar

Vertrauen gewinnen

Archivartikel

Roger Scholl zu den Bauarbeiten auf den Planken

Nach dem Sturm der Entrüstung, der im vergangenen Jahr – vollkommen zu recht – über die Planken-Bauherren wegen etlichen Verzögerungen und Unzulänglichkeiten in der Kommunikation hinwegfegte, hat ein Umdenken eingesetzt. Die Ergebnisse sieht man jetzt deutlich. Nicht nur, dass die Arbeiten trotz Weihnachts- und Fasnachtspause in der Zeit sind, ja sogar noch einen Puffer für Unvorhersehbares

...

Sie sehen 59% der insgesamt 679 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema