Kommentar

Von der Resterampe

Archivartikel

Peter Reinhardt zu den Vorschlägen für mehr Sicherheit

Drei Monate vor der Landtagswahl leert die grün-schwarze Koalition ihre politische Reste-rampe. Da präsentiert dann Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) am einen Tag mit dem E-Ticket eines seiner Herzensprojekte. Am nächsten Tag kommt Innenminister Thomas Strobl von der CDU mit einem Konzept zur Verbesserung des Sicherheitsgefühls der Bürger auf öffentlichen Plätzen oder in dunklen Parks

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1584 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00