Kommentar

Vor der Spaltung

Archivartikel

Marc Stevermüer zur Situation des 1. FC Kaiserslautern

Grabenkämpfe, Intrigen und Eitelkeiten: Der 1. FC Kaiserslautern ist längst nicht nur sportlich abgestürzt, sondern auch mit Blick auf den vereinsinternen Umgang. Zwangsläufig muss man sich da fragen, was Club-Legende Fritz Walter dazu wohl sagen würde? Für die von ihm vorgelebten Werte wie Anstand und Respekt steht dieser Verein schon lange nicht mehr. Der Aufsichtsrat ist gespalten, der

...
 

Sie sehen 13% der insgesamt 3208 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema