Kommentar

Was geht noch?

Archivartikel

Stefan Vetter über die aktuelle Steuerschätzung

Der Staat nimmt absehbar weniger Geld ein, und schon herrscht in der großen Koalition so etwas wie verkehrte Welt: Aus der Union, die eigentlich immer auf massive Steuersenkungen pochte, kommen plötzlich auch mahnende Stimmen, dass dafür kein Spielraum vorhanden sei. Und in der SPD, die Entlastungen für Unternehmen immer irgendwie für überflüssig hielt, ist mancher nun der gegenteiligen

...
 

Sie sehen 15% der insgesamt 2734 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema