Kommentar

Watschn für Koch

Archivartikel

Alexander Müller zum Fall Türkgücü München

In Gerichtssälen kennt sich Rainer Koch aus. Der Präsident des Bayerischen Fußballverbandes (BFV) und DFB-Vize arbeitete lange als Vorsitzender Richter am Münchner Oberlandesgericht, bis seine Tätigkeit als mächtiger Fußball-Funktionär ihm dafür keine Zeit mehr ließ. Was seine Kollegen am Münchner Landgericht am Freitag entschieden haben, bringt Koch nun schwer in die Bredouille. Und es

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3017 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema