Kommentar

Wegschauen unmöglich

Archivartikel

Thorsten Langscheid über den Ärger in der Feudenheimer Straße

Kann man das machen? Die Kleingärtner weiter ungestört in der Nähe ihrer Parzellen auf dem Gehweg parken und über den Radweg mit ihren Autos fahren lassen? Im Streit um die Feudenheimer Straße schlägt der Chef des Bezirksvereins der Gartenfreunde, Helmut Losert, genau das vor: Die Duldung hat jahrzehntelang gut geklappt, da wird es mit ein bisschen Rücksichtnahme auch in Zukunft

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1920 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema